Hi.

Welcome to my blog. I document my adventures in travel, style, and food. Hope you have a nice stay!

Avocado Bacon Pasta

Avocado Bacon Pasta

Video: Chiara Cigliutti
Rezept: Christoph Steinhauser
Text: Leonie Kantratowicz


Ich bin ein Magengesteuertes Individuum. Schon vormittags denke ich über’s Abendessen nach, wenn ich Schmacht habe, werde ich unleidig. Die Konzentration geht den Bach runter und … was wollte ich nochmal sagen? Egal. Jedenfalls, Kochen sollte fix gehen. Lieber knabber ich an einer Stange Sellerie, als mich mit ellenlangen Rezepten herumzuschlagen.

Vielleicht bin ich auch einfach ein fauler Sack.

Aber das ist ok. Soll der Rest der Welt in der Küche fummeln bis die grauen Haare per Rollator wachsen.

Seit wann ist Lecker auch ein Äquivalent zu Aufwand? Für leckere Pasta mit Cremigkeit galore reichen 30min, Maximum. Abwasch all inclusive. Avocados, Bacon, Parmesan – Ich lehn mich mal aus dem Küchenfenster und behaupte, der gut sortierte Foodie-Haushalt müsste für dieses Rezept nicht mal zum Supermarkt wackeln.

Schnell gemacht, nahezu idiotensicher. Und während man zusieht, wie der Nachbar gegenüber schwitzend über seinem Entrecôte verzweifelt, ist man schon längst bei der zweiten Portion.

Ich bin zufrieden und satt bin ich auch. Was gibt’s zum Frühstück?



Zubereitung:

Als erstes in einem Topf mit siedenden Wasser die Spaghetti darin abkochen.

In der Zwischenzeit Avocado entkernen, Eier trennen, Parmesan reiben, die Zitrone auspressen und alles in eine Schüssel geben und miteinander vermixen.

Nach und nach Zitronensaft und Sahne zugeben und weiterhin alles miteinander verrühren bis eine glatte Masse entsteht.  

Jetzt den Bacon in feine Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne knusprig braten. Danach auf einem Küchenkrepp abtropfen.

Zum Schluss die fertig gekochten Nudeln abgießen und direkt mit der Avocado Soße vermischen. Mit knusprigen Baconstreifen servieren und genießen.

Avocado Bacon Pasta
(ergibt 4 Portionen)

Zutaten:

  • 500g Spaghetti

  • 120g Parmesan

  • 2 Eigelb

  • 2 Avocados

  • 250ml Sahne

  • 1 Zitrone

  • 2 Knoblauchzehen

  • 100g Bacon

  • Olivenöl


Mit dem Mountainbike durch die Dominikanische Republik

Mit dem Mountainbike durch die Dominikanische Republik

EN
D